Altervorsorge ETF - Frage

    1. Topic
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Newsticker | 100 % Neuigkeiten um IOTA, die IF, Partner und Usecases 173

      • ModBotMinel
    2. Replies
      173
      Views
      4.7k
      173
    3. ModBotMinel

  • Hi Jungs,

    also ich ne frage bezüglich ETF besparen für die Altersvorsorge.


    Also ich bespar gerade ein Dividenden-ETF und Reinvestiere die Dividenden dann wieder in den Dividenden-ETF.

    Das würde ich solang machen bis die 801€ an jährlichen Dividenden ausgenutzt sind.

    Dannach würde ich dann Dividenden und die Monatliche Sparrate in ein Thesaurierend-ETF stecken.


    soweit, so gut.


    Macht es jetzt sinn, wenn der Dividenden-ETF kurz oder lang steigt (bekomm ich ja mehr wie 801€ Dividenden), das ich Anteile verkaufe und in den Thesaurierend-ETF stecke? Steuern pro Umschichtung? Lohnt sich das?

    Also das ich immer um diese 801€ bei dem Dividenden-ETF schwanke.


    Hintergedanke: Ich hab ein Dividenden-ETF mit dem ich jedes Jahr die 801€ ausschöpfe + noch ein Thesaurierend-ETF bei dem ich ja erst Steuernzahle wenn ich verkaufe. Also der Steuerstundungseffekt kommt da auch noch dazu.


    Meine Frage... MACHT DAS SO SINN? Wie macht ihr das? Bin für alle Anregungen etc. offen (:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!