IOTA - Talk

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Newsticker | 100 % Neuigkeiten um IOTA, die IF, Partner und Usecases 2k

      • ModBotMinel
    2. Replies
      2k
      Views
      39k
      2k
    3. ModBotMinel

  • ...wenns so weiter geht und Bitcoin nochmals 20% verliert, dann sind wir wieder bei 0.30 !!!! Wahnsinn....und das alles ohne ersichtlichen Grund!

    Sollte jetzt der Aktienmarkt auch noch implodieren, na dann gute Nacht.

    Dann sind wir wieder bei 0.10ct.

    Ohne ersichtlichen Grund? Ich rechne mit einen harten Crash in ALLEN Märkten in den nächsten Monaten/1-2 Jahren. Gründe dafür kann ich dir nennen:


    - China und die Evergrandepleite, Auswirkungen bei uns bis jetzt quasi keine. Schon alleine das ist der Grund wieso ich den Crash ähnlich stark wie 2008 einschätze. Dazu kommt aber:


    - hohe Inflation

    - Weltwirtschaft durch Pandemie am Ende

    - Russland-Ukraine Konflikt (gut gewählter Zeitpunkt aus Putins Sicht)


    Alles Punkte die uns jetzt um die Ohren fliegen werden.


    Wie schon vor ein paar Wochen gesagt denke ich das wir uns im Kryptospace im Bereich von 2017/2018 befinden. Ich gehe davon aus das sich die Werte meines Aktiendepots und meines Kryptoportfolios heftig verringern werden und ich auch wieder in die Roten Bereiche rutsche. Das wird zwar nicht immer eine Freude sein mit anzuschauen aber da ich das Geld gerade nicht benötige nur halb so wild. Meine Strategie wird sein, wenn sich ein „Boden“ in den Märkten ausmachen lässt werde ich Aktien und Kryptos heftigst nachkaufen. Dafür hab ich bereits genug auf der Seitenlinie da der letzte Nachkauf schon etwas länger her ist.


    Just my 2 Iotas.

    Hardcore Hodler! - Dominik Schiener 2017 - "We will either be a trillion dollar project, or nothing."

  • Nun BTC und Ether allein haben vom ATH mehr als 500 Milliarden eingebüßt, dieses Geld liegt auf der Seitenlinie und wird bald in das Produkt fließen was das größte Chancen/Risiko Potential hat und das liegt bei Iota, die nicht 500 Milliarden eingebüßt haben sondern nur 5 Milliarden. Und diese Einbußen waren durch Crypto Nerds und Trading Bots bei Iota verursacht an deren Verhalten hier einige den inneren Iota Wert herleiten möchten. Wir wollten doch das Geld vom BTC in IOTA. Nun dafür muss es da erstmal raus aus dem BTC, das zieht Iota noch mit runter aber erhöht nur dessen Chancen/Risiko Potential. Technisch und News mäßig ist Iota besser denn je, nur das zählt aktuell, Kurs ist egal aktuell.

    Man muss nur die kleinen Geheimnisse der Welt beschützen, die großen werden durch die Ungläubigkeit der Menschen beschützt.

  • Nun BTC und Ether allein haben vom ATH mehr als 500 Milliarden eingebüßt, dieses Geld liegt auf der Seitenlinie und wird bald in das Produkt fließen was das größte Chancen/Risiko Potential hat und das liegt bei Iota, die nicht 500 Milliarden eingebüßt haben sondern nur 5 Milliarden. Und diese Einbußen waren durch Crypto Nerds und Trading Bots bei Iota verursacht an deren Verhalten hier einige den inneren Iota Wert herleiten möchten. Wir wollten doch das Geld vom BTC in IOTA. Nun dafür muss es da erstmal raus aus dem BTC, das zieht Iota noch mit runter aber erhöht nur dessen Chancen/Risiko Potential. Technisch und News mäßig ist Iota besser denn je, nur das zählt aktuell, Kurs ist egal aktuell.

    Sorry aber der Beitrag verdient geflagged zu werden. Irgendwas mit "grober Unfug, bitte nicht davon beeinflussen lassen". Du hast keine Ahnung wie Märkte funktionieren. Weil die Marketcap um 500 Milliarden fällt, liegen 500 Milliarden an der Seitenlinie? Ohje...
    Das hat auch wirklich nichts mehr mit Meinung zu tun, sondern ist einfach falsch und für den unbedarften Leser irreführend.

  • Wieso sollte jemand jetzt verkaufen?

    Naja einige verkaufen im fallenden Markt und kaufen im steigenden. Obwohl es anders herum natürlich mehr Sinn macht.


    Bei so einem Crash hätte es ja sein können, dass manche noch schnell ihre Token aus dem Staking nehmen und wenigstens ein bisschen mitzunehmen. Keiner weiß, ob wir nachher wirklich bei 20 Cent landen.

  • Bertrand Russell (*1872- † 1970): Die Frage heute ist, wie man die Menschheit überreden kann, in ihr eigenes Überleben einzuwilligen.

  • Naja, wenn du schon so schwarzmalst und dir sicher bist, dass alles ins Bodenlose stürzt, dann würde ich an deiner Stelle SOFORT verkaufen!!!

    Dann kannst du später doppelt so viele Coins kaufen...

    Da es aber normalerweise nicht so läuft, wie jetzt die Masse denkt, kann auch genau das Gegenteil passieren.

  • ...wenns so weiter geht und Bitcoin nochmals 20% verliert, dann sind wir wieder bei 0.30 !!!! Wahnsinn....und das alles ohne ersichtlichen Grund!

    Sollte jetzt der Aktienmarkt auch noch implodieren, na dann gute Nacht.

    Dann sind wir wieder bei 0.10ct.

    Quote

    Ja,leider....noch 2,3 Tage und wir sind auf 0

    Naja, wenn du schon so schwarzmalst und dir sicher bist, dass alles ins Bodenlose stürzt, dann würde ich an deiner Stelle SOFORT verkaufen!!!

    Dann kannst du später doppelt so viele Coins kaufen...

    Da es aber normalerweise nicht so läuft, wie jetzt die Masse denkt, kann auch genau das Gegenteil passieren.

    😂🤷‍♂️

    ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀ don't mind me just here to read the comments

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!