Volkswagen - Audi & Automobilhersteller

Themen Tags: Volkswagen Group Volkswagen Audi

Informationen rundum IOTA
Partner/Berater/Kooperation/Kollaborationen/Strategische Partnerschaften - oder angehende - oder in Vorgesprächen
Benutzeravatar
Rudi62
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 919
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#41

vor 4 Monaten

VWFS baut Parkplatzvorhersage aus
https://www.automobilwoche.de/article/20190516/NACHRICHTEN/190519901/parkbezahldienste-vwfs-baut-parkplatzvorhersage-aus
Zitat:Volkswagen Financial Services fasst seine beiden Parkbezahldienste unter einem Namen zusammen. Künftig heißt der in Deutschland, Österreich, Spanien und Italien verbreitete Dienst nicht mehr Travipay sondern PayByPhone, wie der bereits heute in Nordamerika, Frankreich und UK aktive zweite Parkbezahldienst von VWFS.

Quelle

" Es ist immer einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu tun."


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 5561
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#42

vor 3 Monaten

Volkswagen WeShare startet vollelektrisch in Berlin

Quelle

Wer ein paar IOTA spenden möchte, kann das gerne über folgende Spendenadresse tun:

DRPDHNDTUHSXCQPJCQXJI9AFQIK9KVFHSSCVT9VIMQAEYWLBEVXDAMRS9WFEXUHWFILFANM9GTWPSYJAAUHJEFNGUA

Bild

                         Einfach auf Donate klicken oder QR-Code einlesen - Danke!   Bild


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Rudi62
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 919
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#43

vor 2 Monaten

Zwickau: Erste Fertigungslinie für den VW ID.3 startet im August
https://emobilitaet.online/news/wirtschaft/5691-zwickau-vw-id-3-elektroauto-produktion
Zitat:Volkswagen will ab Herbst die ersten Modelle seiner vollelektrischen ID. Familie in Zwickau produzieren – den Anfang macht der ID.3, mit dem VW ab 2020 den Massenmarkt erobern will. Dafür wurden in Zwickau Karosseriebau, Lackiererei, Montage und Infrastruktur umfangreich modernisiert und erneuert. Ab August soll die erste von zwei Montagelinien für die Stromer startklar sein. Die zweite Produktionslinie des Standorts werde bis Ende 2020 nach dem gleichen Muster umgestellt und noch im selben Jahr in Betrieb gehen wie der Konzern nun mitteilte. 1,2 Milliarden Euro lässt sich VW nach eigenen Angaben den Umbau kosten. In der finalen Ausbaustufe ab 2021 sollen in Zwickau 330.000 rein elektrische Autos pro Jahr vom Band laufen: insgesamt sechs Modelle für die Marken VW, Audi und Seat.

Quelle

" Es ist immer einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu tun."


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Rudi62
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 919
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#44

vor 2 Monaten

Volkswagen und Softwareexperte has·to·be kooperieren beim Ausbau der Ladeinfrastruktur
https://www.volkswagenag.com/de/news/2019/07/has_to_be.html
Zitat:Volkswagen weitet sein Engagement im Bereich der Ladeinfrastruktur aus und arbeitet künftig eng mit der has·to·be GmbH zusammen, einem führenden Anbieter von Betriebssystemen für die Elektromobilität. Dazu übernimmt der Konzern über seine Tochtergesellschaft Elli eine Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen. Gemeinsam werden has·to·be und Volkswagen den Ausbau des europaweiten Ladenetzes vorantreiben und am schnell wachsenden Markt für Ladelösungen partizipieren. Auch die konzerneigenen Ladesäulen werden bereits teilweise mit der Software von has·to·be betrieben und sind damit Teil eines ganzheitlichen, integrierten Ladeökosystems.

Quelle

" Es ist immer einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu tun."


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 5561
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#45

vor 1 Monat

Gespannt auf den neuen ID.3? Auf der IAA19 feiert er seine Weltpremiere!

Wer ein paar IOTA spenden möchte, kann das gerne über folgende Spendenadresse tun:

DRPDHNDTUHSXCQPJCQXJI9AFQIK9KVFHSSCVT9VIMQAEYWLBEVXDAMRS9WFEXUHWFILFANM9GTWPSYJAAUHJEFNGUA

Bild

                         Einfach auf Donate klicken oder QR-Code einlesen - Danke!   Bild


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Der Engel
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 826
Registriert: vor 6 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#46

vor 1 Monat

Neuer Betrugsvorwurf gegen den Autobauer  ,  Muss der VW-Chef nun gehen?
Zitat:Neuer Betrugsverdacht bei VW: Für den ganzen Konzern steht viel auf dem Spiel, vielleicht mehr denn je. Und auch für den Mann an der Spitze geht es um alles. Das Beben und seine Folgen im Expertencheck.Nach aktuellem Stand sei "nichts Illegales passiert": Mit diesen Worten reagiert ein VW-Sprecher auf die neuesten Diesel-Betrugsvorwürfe gegen den Konzern. Mehr als dieses Dementi gibt es derzeit nicht. Rückenwind erhält Volkswagen jedoch vom Bundesverkehrsministerium.
Quelle
 Iota ist der Coin der VisionäreGold ist das Geld der Könige, Silber das Geld der Gentlemen, Tausch ist das Geld der Bauern, aber Schulden sind das Geld der Sklaven.

Für kleine Spenden zum Wohle des IOTA Talk Forum + Server Team oder für mich: Stichtag 31.12.2019 dann sehen wir weiter.

9KKEVNEJTFKCAZMYJWTUIGMSRZYAUH9HNQVCUPOEDJCRGOQCGLXZSPVPALLCXRXDWIGQBRHTSBZXXCYCDJQNNYTHLW

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Der Engel
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 826
Registriert: vor 6 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#47

vor 1 Monat

Erst Johann Jungwirth  , jetzt  VDA-Präsident Mattes , der VW-Chef Herbert Diess scheint wohl alle ihm gefährlich werdenden Personen 
aus seinem unmittelbaren Umfeld zu entfernen , habe ihn das erste mal im Video von IAA 2019  gesehen , ( meine persönliche Empfindung : Er ist ein unsympathischer Mann , der nichts Darstellt , keine Persönlichkeit inne hat , es ist meine Persönliche EmpfindungBild

https://www.welt.de/wirtschaft/article194973769/Johann-Jungwirth-Volkswagens-digitale-Hoffnung-verlaesst-den-Konzern.html

https://www.t-online.de/auto/elektromobilitaet/id_86441424/vda-praesident-bernhard-mattes-hat-vw-ihn-abgesaegt-.html
 Iota ist der Coin der VisionäreGold ist das Geld der Könige, Silber das Geld der Gentlemen, Tausch ist das Geld der Bauern, aber Schulden sind das Geld der Sklaven.

Für kleine Spenden zum Wohle des IOTA Talk Forum + Server Team oder für mich: Stichtag 31.12.2019 dann sehen wir weiter.

9KKEVNEJTFKCAZMYJWTUIGMSRZYAUH9HNQVCUPOEDJCRGOQCGLXZSPVPALLCXRXDWIGQBRHTSBZXXCYCDJQNNYTHLW

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Rudi62
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 919
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#48

vor 28 Tagen

Volkswagen bestätigt die Arbeit an realen Anwendungsfällen mit Ethereum und IOTA
https://coin-update.de/volkswagen-bestaetigt-die-arbeit-an-realen-anwendungsfaellen-mit-ethereum-und-iota/
Zitat:Dass Volkswagen mit IOTA zusammenarbeitet, war bereits seit dem gemeinsamen Auftritt auf der diesjährigen CEBIT in Hannover bekannt. Nun bekannte sich der Automobilhersteller in einer Mitteilung zur Blockchain-Technologie und will diese für die „Kunden erlebbar machen“.
Laut Sinram „bietet die Blockchain-Technologie ein enormes Potenzial, auch für neue Geschäftsbereiche“. Bartkowiak fügte hinzu, dass Volkswagen auch in Zukunft eigene Blockchain-Lösungen entwickeln wird „egal, ob auf Basis von IOTA, Ethereum oder anderen Krypto-Technologien.“

Quelle

" Es ist immer einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu tun."


Link:
Schließen

Teilen »

Benny1907
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 320
Registriert: vor 1 Jahr


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#49

vor 28 Tagen

Rudi62 hat geschrieben:
vor 28 Tagen
Volkswagen bestätigt die Arbeit an realen Anwendungsfällen mit Ethereum und IOTA
https://coin-update.de/volkswagen-bestaetigt-die-arbeit-an-realen-anwendungsfaellen-mit-ethereum-und-iota/
Zitat:Dass Volkswagen mit IOTA zusammenarbeitet, war bereits seit dem gemeinsamen Auftritt auf der diesjährigen CEBIT in Hannover bekannt. Nun bekannte sich der Automobilhersteller in einer Mitteilung zur Blockchain-Technologie und will diese für die „Kunden erlebbar machen“.
Laut Sinram „bietet die Blockchain-Technologie ein enormes Potenzial, auch für neue Geschäftsbereiche“. Bartkowiak fügte hinzu, dass Volkswagen auch in Zukunft eigene Blockchain-Lösungen entwickeln wird „egal, ob auf Basis von IOTA, Ethereum oder anderen Krypto-Technologien.“

Quelle
Von 2018

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Rudi62
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 919
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#50

vor 28 Tagen

Danke Benny1907... glatt übersehen. Bild

" Es ist immer einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu tun."


Link:
Schließen

Teilen »

Antworten