IOTA - Talk

Themen Tags: Smalltalk News Fragen Diskussionen

Allgemeine Diskussionen über IOTA
Antworten
Benutzeravatar
Der Engel
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 98
Registriert: vor 1 Monat

#18141

vor 8 Tagen

IOTA hat einen Deal mit  ALYX ????????????
Zitat:ALYX, EVRYTHNG, Avery Dennison und IOTA arbeiten zusammen, um die Zusammenarbeit zu ermöglichen, die erforderlich ist,
um die Transparenz in der Lieferkette voranzutreiben.
Quelle
IOTA kenne ich , aber wer ist ALYX  Bild
Brandneue Designermode & Accessoires von 1017 ALYX 9SM für Herren shoppen  !!!    Bild

jetzt weis ich warum ich die nicht kenne , ist noch nicht meine Preisliga  Bild

aber wenn IOTA bei 100 $ ++ steht , könnte ich mir ja das eine oder andere kaufen   Bild   Bild

der Deal mit ALYX  könnte andere Teure Marken zu IOTA bringen    Bild
Zuletzt geändert: von Der Engel vor 8 Tagen.
"Gold ist das Geld der Könige, Silber das Geld der Gentlemen, Tausch ist das Geld der Bauern, aber Schulden sind das Geld der Sklaven."
Benutzeravatar
MaHi
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 292
Registriert: vor 1 Jahr

#18142

vor 8 Tagen

svenhamburg hat geschrieben:
vor 8 Tagen
Oh Oh..... TEZOS zieht gleich an uns vorbei...
Shit on coinmarketcap bzw. Marktkapitalisierung! (in Erinnerung an  Bild m00n  Bild)

Besser keine Auswertung als Marktkapitalisierung!
Benutzeravatar
WRooney
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 3
Registriert: vor 12 Tagen

#18143

vor 8 Tagen

Der Moment in dem merkst  , dass du den den Job kündigen kannst und dem Chef vor die Tür jauchst 😝
EwingJR5
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 117
Registriert: vor 1 Jahr

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#18144

vor 8 Tagen

Benutzeravatar
Tisorcrypt
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 4057
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#18145

vor 8 Tagen


Zitat:Klingt so, als würde IOTA ziemlich gut passen

Die 4  IoT Erfolgsfaktoren sind:

1) AI
2) Skalierbarkeit
3) Wirtschaftlichkeit der Dinge
4) Vertrauen 
Bosch CTO & CDO Michael Bolle bei BCW19

Quelle
Great Community !  
EwingJR5
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 117
Registriert: vor 1 Jahr

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#18146

vor 8 Tagen

EwingJR5 hat geschrieben:
vor 9 Tagen
Ich habe auch noch eins:

Was isst grün?
Ich löse auf:

Das Tangle Sheep  Bild
Benutzeravatar
Madbutcher75
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 256
Registriert: vor 1 Jahr

#18147

vor 8 Tagen

Elektroautos: Bosch zeigt "intelligente" Ladesäule

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Elektroautos-Bosch-zeigt-intelligente-Ladesaeule-4422593.html

Zitat:Die Grundlage beider Projekte bildet dabei eine von Bosch entwickelte Software-Plattform auf Basis der Distributed Ledger Technik (DLT) Blockchain. Dabei sollen Daten sicher verteilt und auf vielen verschiedenen Servern gespeichert werden. "Wir brauchen sichere, offene Plattformen und ein Internet, in dem der Nutzer souverän entscheiden kann, um Vertrauen in digitale Ökosysteme zu stärken", sagte Bosch-Chef Volkmar Denner.
Benutzeravatar
Tisorcrypt
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 4057
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#18148

vor 8 Tagen


Zitat:Wenn Sie zu viel Neugier und Zeit haben, schauen Sie http: // IOTAarchive.com /  , um die unendliche Liste der IOTA- Partnerschaften, -Kollaborationen und -Benutzungsfälle anzuzeigen. Dieses Unterfangen ist real, störend und blitzschnell.

Quelle
Great Community !  
Esalet
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 12
Registriert: vor 11 Monaten

#18149

vor 8 Tagen

Keyboard Cowboy hat geschrieben:
vor 8 Tagen
Bastel hat geschrieben:
vor 8 Tagen
Alen hat geschrieben:
vor 8 Tagen
Der Moment, wenn du realisiert dass du noch etwas Zeit bis zum Break-Even brauchst, weil man beim Preis vom 3,30€ 8000€ investiert hat 😅😂😂😂

Der Moment , an dem Du realisierst das manche 1 Jahr später eingestiegen sind wie Du , ein viertel Investiert haben , aber die 10 fache Menge an IOTA besitzen..... Bild
Der Moment wo du denkst du  hättest Portemonnaie vergessen, es aber nicht brauchst, weil du mit deinen Jaguar an der Tanke stehst und für einmal Vollmachen 200ki abgebucht werden. 
Und an den säulen steht " aus geldwäsche gründen alzeptieren wir nicht mehr als ein mIOTA Bild
Benutzeravatar
Tisorcrypt
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 4057
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#18150

vor 8 Tagen


Zitat:IOTA [MIOTA]: IOTA geht Partnerschaft mit französischem Agtech-Startup ein, da die Preise steigen.
Ein französisches Agtech-Startup, OKP4, nutzt die „Tangle-Technologie“ von IOTA, um Informationen über Temperatur und Ertrag von Farmen zu erhalten und auszutauschen. OKP4, abgekürzt als Open Knowledge Platform For…, zielt darauf ab, eine Open-Source-Plattform im Agrarsektor als Informationsdrehscheibe zu nutzen und Daten mit Sensoren auszutauschen, die in Feldern platziert sind.

Fabrice Francioli, Mitbegründer und CEO von OKP4, berichtete von einer französischen Nachrichtentageszeitung:
 „Mit IOTA können wir Verbindungen zu anderen Systemen vervielfachen und von der Datenwirtschaft zur wissensbasierten Wirtschaft übergehen. Mit dem Nutzen von IOTA-Kryptowährungstoken können wir Landwirte anhand der Informationen belohnen, die für die gesamte Community relevant sind. “

-iota-partners-with-french]Quelle
Great Community !  
Benutzeravatar
Der Engel
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 98
Registriert: vor 1 Monat

#18151

vor 8 Tagen

Der Engel hat geschrieben:
vor 8 Tagen
Frage ? : Theoretisch , Praktisch und Sicherheitstechnisch gesehen !!!!!!
müsste es doch reichen wenn man auf der Desktop -Trinity  - Wallet  3 Konten hat 
Konto 1= Seed 1 auf  Desktop -Trinity  - Wallet das auch gleichzeitig mit  der Mobil - Trinity  - Wallet verbunden ist ,
um mögliche Alltägliche Sachen und Dienstleistungen zu bezahlen , wo vielleicht 500 € oben sind ( ? ) 
Konto 2 = Seed 2 auf Desktop -Trinity  - Wallet ( keine verbindung zu Mobil - Trinity  - Wallet !! )
um IOTA von Konto 3 zu Konto 2 und dann zu Konto 1 zu schicken (  zwischen Überweisung vom Haupt-Konto zum  Bezahl-Konto  )
Konto 3 = Seed 3 auf  Ledger Nano S ( ? )  in Verbindung mit Desktop -Trinity  - Wallet ,
wo die gesamten IOTA die man hat Sicher verstaut sind 
ist so ein Szenario eine gute und sehr sichere Sache ??
oder sollte / müsste man es noch mehr unterteilen  ??
Frage an alle 
 Reicht es wenn man auf der Desktop -Trinity  - Wallet  3 Konten hat 
verlinkt sonst werden die Mod`s sauer , das die Diskussion im Falschen Trend geführt wird   Bild
"Gold ist das Geld der Könige, Silber das Geld der Gentlemen, Tausch ist das Geld der Bauern, aber Schulden sind das Geld der Sklaven."
Benutzeravatar
Funsurfer
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 78
Registriert: vor 1 Jahr

#18152

vor 8 Tagen

Lacky hat geschrieben:
vor 8 Tagen
Wenn ding ding schon bei 0,40 ist was machen wir dann bei 40€?? Kling Glöckchen klingelingeling??  Bild
.....Da fällt mir was zu ein.....



   Bild   Bild  Bild

wäre doch angemessen, oder...!?!
Benutzeravatar
MrBlond
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 125
Registriert: vor 7 Monaten

#18153

vor 8 Tagen

Die Verteilung geht ordentlich weiter. In den letzten Monaten haben die Wale ordentlich IOTA verteilt: https://thetangle.org/statistics/tokens-distribution . Bald gehört nur noch die Hälfte den Walen Bild
Benutzeravatar
Alexxxxx85
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 214
Registriert: vor 1 Jahr

#18155

vor 8 Tagen

Mann kann seine 10Ti auch einfach auf 30 Adressen verteilen..


MrBlond hat geschrieben:
vor 8 Tagen
Die Verteilung geht ordentlich weiter. In den letzten Monaten haben die Wale ordentlich IOTA verteilt: https://thetangle.org/statistics/tokens-distribution . Bald gehört nur noch die Hälfte den Walen Bild
Brennholzverleih
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 9
Registriert: vor 3 Monaten

#18156

vor 8 Tagen

Kurs schaut ja gut aus. Nur das Handelsvolumen lässt laut CMC im Vergleich sehr zu wünschen übrig. Bild
Benutzeravatar
Lee Smith
-
Reaktionen:
Beiträge: 1379
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#18157

vor 8 Tagen

"Alles zu bezweifeln
oder alles zu glauben,
das sind zwei gleichermaßen bequeme Lösungen,
denn beide entheben sie uns des Nachdenkens."

Benutzeravatar
Tisorcrypt
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 4057
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#18158

vor 8 Tagen

Weiterer Artikel

https://thenews.asia/en/2019/05/16/avery-dennison-taps-iotas-blockchain-to-track-items-from-mathew-williams-fashion-label-1881/
Zitat:Avery Dennison tippt auf die Blockchain von IOTA, um Artikel von Mathew Williams 'Modelabel - TokenPost - zu verfolgen
Das Materialwissenschaftsunternehmen Avery Dennison und das Lieferkettenunternehmen EVRYTHNGhaben in Zusammenarbeit mit dem Modelabel Alyx des Designers Matthew Williams eine Blockchain-Lösung für die Modebranche auf den Markt gebracht.

Laut der Pressemitteilung fügt die DLT-Lösung Proof of Concept (POC) der Janela-Plattform von Avery Dennison , die von EVRYTHNG unterstützt wird, im Wesentlichen eine Blockchain-Schicht hinzu. Durch die Möglichkeit, dass Bekleidungs- und Schuhprodukte ein eindeutiges, serialisiertes Etikett erhalten, digitalisiert Janela die Produkte am Herstellungsort und macht die Herstellung und den Verkauf von Produkten effizienter und intelligenter.

Verbraucher müssen lediglich mit ihrem Smartphone ein Etikett auf dem Kleidungsstück scannen, um die Reise des Kleidungsstücks zu verfolgen und von der Erstellung bis zum Regal und zum Verkaufspunkt zurückzuverfolgen. Dank der Technologie von IOTA haben Marken die gesamte Lieferkette ihres Produkts im Blick und erhalten über verschiedene Vertriebskanäle und Kundenpräferenzen hinweg Zugriff auf Echtzeitdaten und -statistiken.

Quelle
Great Community !  
Benutzeravatar
Der Engel
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 98
Registriert: vor 1 Monat

#18159

vor 8 Tagen

Bosch präsentiert eine intelligente Ladesäule für Elektroautos auf Blockchain-Basis. Der Ladeprozess soll damit deutlich einfacher werden.
Unter anderem soll der Bezahlvorgang dabei vollautomatisch und ohne Bargeld oder Karte ablaufen.
Zitat:Der Bezahlvorgang soll vollautomatisch ablaufen, ohne dass der Kunde Bargeld oder eine Karte zücken muss.
Spielplätze oder Cafés in der Nähe soll die intelligente "Zapfsäule" ebenfalls anzeigen.
Kostenpflichtiges Parken soll nach den Plänen von Bosch künftig ebenfalls intelligent und automatisch ablaufen.
In einem Projekt gemeinsam mit Siemens erprobt das Unternehmen ein Managementsystem,
bei dem die Fahrzeuge direkt mit umliegenden Parkplätzen kommunizieren.
Die Grundlage beider Projekte bildet dabei eine von Bosch entwickelte Blockchain-Technologie,
bei der Daten sicher verteilt auf vielen verschiedenen Servern gespeichert werden.
Quelle
"Gold ist das Geld der Könige, Silber das Geld der Gentlemen, Tausch ist das Geld der Bauern, aber Schulden sind das Geld der Sklaven."
Benutzeravatar
IOTA Jünger
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 1324
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#18160

vor 8 Tagen

schöne neue IOT Welt - Bosch legt vor...
https://twitter.com/RueckertTanja
think different - IOTA will change the world seriously, for the benefit of humanity.
Antworten