Geldsystem

Themen Tags: Geldsystem

Alles andere
Benutzeravatar
Rudi62
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 919
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#41

vor 10 Monaten

Wie Finanzgiganten die Welt mit Schulden regieren

" Es ist immer einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu tun."


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
bornsummer
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 294
Registriert: vor 1 Jahr

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#42

vor 10 Monaten

Immer die Quelle hinterfragen/durchleuchten/kritisch betrachten und am Ende nix einfach so hinnehmen. ;) 

Bild(e) dir deine eigene Meinung...

Oops. Schlechter Abschluss.  Bild
In der Ruhe liegt die Kraft. 

Link:
Schließen

Teilen »

Dimitrios84
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 461
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#43

vor 10 Monaten

Das Gewirr hat geschrieben:
vor 10 Monaten
USA verbieten Bundesbank Zugang zu deutschen Goldreserven



hmm merkwürdig. Der Titel ist auch sehr meinungsbildend oder? Ist das Hetze?


anderer Artikel:

https://www.focus.de/finanzen/news/wo-sind-die-deutschen-goldreserven-erste-bestand-stichproben-positiv_id_3520011.html

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/12/01/bundesbank-hat-zugang-zu-gold-reserven-new-york-und-london/

Bild

Man merkt richtig, das denen die Fragen sehr unangenehme sind(:

Das Thema ist nicht neu und er hat recht, das Deutschland nicht an die Reserven kommen kann und das ohne Begründung. ist schon komisch oder nicht?

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 5561
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#44

vor 10 Monaten

Zitat:Die Gründung eines auf Renminbi basierenden Ölhandels, wenn China und viele andere Volkswirtschaften US-Zölle konfrontieren,
und eine mögliche Weiterentwicklung des Handels mit Yuan auf anderen Rohstoffmärkten deuten darauf hin,
dass der US-Dollar vor einer beispiellosen Herausforderung stehen könnte. # Dedollarisierung ?

Wer ein paar IOTA spenden möchte, kann das gerne über folgende Spendenadresse tun:

DRPDHNDTUHSXCQPJCQXJI9AFQIK9KVFHSSCVT9VIMQAEYWLBEVXDAMRS9WFEXUHWFILFANM9GTWPSYJAAUHJEFNGUA

Bild

                         Einfach auf Donate klicken oder QR-Code einlesen - Danke!   Bild


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 5561
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#45

vor 10 Monaten

Französische Gelbwesten und Bitcoin. Google- & Apple Pay, eine Gefahr für Cryptos?

Wer ein paar IOTA spenden möchte, kann das gerne über folgende Spendenadresse tun:

DRPDHNDTUHSXCQPJCQXJI9AFQIK9KVFHSSCVT9VIMQAEYWLBEVXDAMRS9WFEXUHWFILFANM9GTWPSYJAAUHJEFNGUA

Bild

                         Einfach auf Donate klicken oder QR-Code einlesen - Danke!   Bild


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 5561
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#46

vor 10 Monaten

Bankenkrisen Übersicht
Zitat:Diese Grafik zeigt die Anzahl der Länder, die seit 1800 jedes Jahr in einer Bankenkrise stecken.
Was geschah 1971, als die Bretton-Woods-Zeit endete? Die USA haben einseitig die Goldunterstützung
des Dollars aufgehoben und eine schlechte Währung geschaffen. Der Rest ist Geschichte...

Wer ein paar IOTA spenden möchte, kann das gerne über folgende Spendenadresse tun:

DRPDHNDTUHSXCQPJCQXJI9AFQIK9KVFHSSCVT9VIMQAEYWLBEVXDAMRS9WFEXUHWFILFANM9GTWPSYJAAUHJEFNGUA

Bild

                         Einfach auf Donate klicken oder QR-Code einlesen - Danke!   Bild


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
KuhlerTuep
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 1048
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

#47

vor 10 Monaten

Das Gewirr hat geschrieben:
vor 10 Monaten
Bargeldabschaffung: So weit ist es schon gekommen - Interview Dr. Norbert Härin
Bill Gates einer der größten Verbrecher...man was der beschissen hat...woher der wohl all die Daten hat die er so braucht....wird doch wohl nicht an diesem superduper sicheren Betriebssystem liegen ...dieses Win win...oder wie das heisst... Bild
Wer IOTA´s nachmacht oder verfälscht, oder sich nachgemachte oder verfälschte IOTA´ s verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Geldstrafe nicht unter zwei Bitcoin bestraft.

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 5561
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#48

vor 10 Monaten

Google erhält EU-eMoney-Lizenz

Wer ein paar IOTA spenden möchte, kann das gerne über folgende Spendenadresse tun:

DRPDHNDTUHSXCQPJCQXJI9AFQIK9KVFHSSCVT9VIMQAEYWLBEVXDAMRS9WFEXUHWFILFANM9GTWPSYJAAUHJEFNGUA

Bild

                         Einfach auf Donate klicken oder QR-Code einlesen - Danke!   Bild


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 5561
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#49

vor 9 Monaten

Betrachtungen zu IOTA und dem nächsten Finanzcrash

Wer ein paar IOTA spenden möchte, kann das gerne über folgende Spendenadresse tun:

DRPDHNDTUHSXCQPJCQXJI9AFQIK9KVFHSSCVT9VIMQAEYWLBEVXDAMRS9WFEXUHWFILFANM9GTWPSYJAAUHJEFNGUA

Bild

                         Einfach auf Donate klicken oder QR-Code einlesen - Danke!   Bild


Link:
Schließen

Teilen »

Dimitrios84
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 461
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#50

vor 9 Monaten



Da sieht man wirklich wie der EZB Direktor in Bedrängnis kommt. 

Link:
Schließen

Teilen »

Dimitrios84
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 461
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#51

vor 9 Monaten


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 5561
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#52

vor 9 Monaten

AMEX darf in China agieren...
Zitat:Im November erhielt American Express (Amex) die Genehmigung, Kartenclearing-Dienste in China zu eröffnen.
Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass Amex ein Joint Venture mit der Lianlian Group eingegangen ist

Wer ein paar IOTA spenden möchte, kann das gerne über folgende Spendenadresse tun:

DRPDHNDTUHSXCQPJCQXJI9AFQIK9KVFHSSCVT9VIMQAEYWLBEVXDAMRS9WFEXUHWFILFANM9GTWPSYJAAUHJEFNGUA

Bild

                         Einfach auf Donate klicken oder QR-Code einlesen - Danke!   Bild


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Rudi62
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 919
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#53

vor 8 Monaten

Blackrock, Merz und Co: Wie ein US-Finanzunternehmen Deutschland ausplündert
https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20190204323833064-blackrock-merz-schattenbank-einfluss/
Zitat:Als Friedrich Merz, CDU-Politiker und Aufsichtsratschef von „Blackrock Deutschland“, 2018 aus der politischen Versenkung kommt, zeigt sich die deutsche Öffentlichkeit überrascht. Niemand kennt scheinbar Blackrock. Für Finanz-Experte Werner Rügemer unfassbar. „Die sind schon lange in Deutschland aktiv“, sagt er im exklusiven Sputnik-Interview.

Quelle

" Es ist immer einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu tun."


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Rudi62
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 919
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#54

vor 8 Monaten

FED-Kapitulation beweist: Das System lässt sich nicht mehr "normalisieren"
https://deutsch.rt.com/wirtschaft/83730-fed-kapitulation-beweist-system-lasst/
Zitat:Durch die Geldpolitik der Zentralbanken der vergangenen Jahre sind riesige Blasen an Anleihen-, Aktien- und Immobilienmärkten entstanden. Diese bedrohen das Finanzsystem existenziell. Wie werden die Zentralbanken – allen voran die US-Notenbank – darauf reagieren?

Quelle

" Es ist immer einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu tun."


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
MrBlond
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 220
Registriert: vor 1 Jahr

#55

vor 8 Monaten

Meine Gegenmaßnahmen: ich reite die Blackrock und Co Wellen mit und gucke, dass ich zusätzlich ein paar Coins im Wallet habe 😁 und keinen Kredite aufnehmen 😎

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
coincrypt
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 645
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#56

vor 8 Monaten

Andreas Popp: Die Ruhe vor dem Sturm
Zitat:Wann kommt der globale Finanzcrash? Während viele Börsengurus, Turbobanker und Finanzjongleure des Kasinokapitalismus immer noch so tun, als würde sich die Finanzwelt ewig und immer schneller weiterdrehen, wird der bereits laufende Zusammenbruch des weltweiten Geldsystems immer deutlicher sichtbar. Der aktuelle US-Präsident trifft mit vielen Äußerungen den Kern der wahren Zusammenhänge. Daran ändert auch das orchestrierte Pauschal-Bashing der weltweit gleichgeschalteten Presselandschaft nichts.Im Interview mit Robert Stein erläutert Wissensmanufaktur-Gründer Andreas Popp entwaffnend klar seine Sicht der Dinge. Er sieht den Euro, der trotz der vielfachen Warnungen eingeführt wurde, als eine der Hauptursachen des dramatischen Wertverfalls. Der Wirtschaftsforscher bemängelt die „Politik der verworfenen Zinssituation“ und beleuchtet die Hintergründe und Abhängigkeiten des Marktes.

Der wahre Zustand des globalen Geldsystems wird dramatisch verschleiert. Das sollte uns aber nicht über die extremen Spannungen in der Finanzarchitektur hinwegtäuschen.

Quelle: https://www.youtube.com/ watch?v=Bu0qWGmvPIo  (Leerzeichen nach dem / entfernen)



Link:
Schließen

Teilen »

Schriebo84
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 52
Registriert: vor 1 Jahr

#57

vor 7 Monaten

Was blüht dem Geldschein? Ökonom zu Bargeldverbot und Negativzins
https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20190311324281162-bargeld-abschaffung-europa/
Zitat:Das Bargeld in der Eurozone soll abgeschafft werden. Daran arbeiten der Internationale Währungsfonds und die Europäische Zentralbank schon länger. Ob und wann dieser Plan von Erfolg gekrönt wird, bewertet der Finanzexperte und Ökonom Marc Friedrich in einer Analyse. Er erwartet einen Negativzins auf Bargeld.
Quelle

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
boomboombert
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 938
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#58

vor 6 Monaten

Art. 5 GG
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.
(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.
(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Der Engel
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 829
Registriert: vor 6 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#59

vor 6 Monaten

IWF-Direktor: Bitcoin & Kryptos können das System erschüttern
https://coin-hero.de/imf-direktor-bitcoin-kryptos-koennen-das-system-erschuettern/
Zitat:Kryptowährungen sind eine stetig wachsende und vielgenutzt Alternative zum aktuellen Bankensystem, dessen Verbreitung jeden Tag weiter wächst. Lange Zeit wurden von den Zentralbanken und dem IWF die Haltung eingenommen, dass Bitcoin und Co. keine Gefahr für das etablierte System darstellen. In einem Interview letzte Woche spricht sie von „Störfaktoren“ mit erheblichen Auswirkungen.
Quelle
Da haben wohl einige Angst um ihre Macht und Vorherrschaft ,
Krypos werden mit Sicherheit ein neues Vertrauen in unser Kaputes Finanzsystem bringen , 
welche das rennen machen ist noch offen , aber der Verlierer steht schon heute fest ,
nämlich das Fiat Geld und ganz besonders der Doller .


KenFM im Gespräch mit Ernst Wolff - "Weltmacht IWF"
 Iota ist der Coin der VisionäreGold ist das Geld der Könige, Silber das Geld der Gentlemen, Tausch ist das Geld der Bauern, aber Schulden sind das Geld der Sklaven.

Für kleine Spenden zum Wohle des IOTA Talk Forum + Server Team oder für mich: Stichtag 31.12.2019 dann sehen wir weiter.

9KKEVNEJTFKCAZMYJWTUIGMSRZYAUH9HNQVCUPOEDJCRGOQCGLXZSPVPALLCXRXDWIGQBRHTSBZXXCYCDJQNNYTHLW

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
boomboombert
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 938
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#60

vor 4 Monaten

Art. 5 GG
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.
(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.
(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.


Link:
Schließen

Teilen »

Antworten