IOTA - Talk

Themen Tags: Smalltalk News Fragen Diskussionen

Allgemeine Diskussionen über IOTA
Benutzeravatar
Keyboard Cowboy
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 339
Registriert: vor 1 Jahr


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#21161

vor 5 Tagen

Ist ja schon so ein kleiner Kindergarten hier.

Es gibt Leute die so schlau sind, dass sie sich mit der Technik auseinander setzten und immer etwas mehr verstehen von dem was die IF macht und wozu sie fähig ist.
Ja, ich weiß es ist echt ansträngend und mühselig sich durch diese Materie zu arbeiten, doch dir Erleuchtung wird am Ende kommen.

Dann Gibt es Leute, dennen ist die Technik egal, die schauen nur auf den Kurs und bewerten das was die IF macht nach dem Kurs. Für diese Leute macht die IF schlechte arbeit, weil der Kurs sinkt.
Es ist nichts verwerfliches daran an den Kurs zu glauben.

Ich würde jetzt mal die gewagte These aufstellen, dass die Leute die tiefenentspannt sind sich in die Technik eingearbeitet haben und die Erleuchtung erfahren haben.
Die Leute die sich nicht mit der Technik beschäftigen sondern eher versuchen Linien in einen Chart einzuzeichnen, diejenigen sind, die aktuell unausgeglichen sind.

Jetzt mal zu meiner Meinung:

Der Kurs ist sowas von egal, in der aktuellen Lage zählt die Technik. Wir sind hier nicht in einer Hypephase wo das beste Marketing den Coinpreis entscheidet. Die Leute die das Ende 2017 gedacht haben sind tierisch auf die Schnauze gefallen und zwar aus dem Grund weil die "richtigen" Investoren verstanden haben das die Technik zählt und die ganzen ICOs quatsch waren. Deswegen ist der Markt so häftig abgestürzt.

Tipp von mir für den nächsten Bullrun in der Kryptowelt. Es wird der Coin gewinnen der das Technikrennen gewinnt und nicht der, der am lautesten Schreit.

Die IF ist bestens aufgestellt, einer krasse News nach der anderen. Die IF ist kurz davor den Durchbruch zu schaffen. Der Preis spielt aber immer noch keine Rolle. Der Preis kommt, wenn es Anwendungen gibt und die Anwendungen kommen erst dann wenn die Technik fertig ist. Technisch gesehn ist die IF allen um Lichtjahre vorraus, das verstehen aber nur diejenigen die sich mit der Technik auseinander setzten.
Vergesst den Kurs beschäftigt euch mit der Technik und versucht zu verstehen was IOTA versucht umzusetzten. Der Kurs steigt nachhaltig wenn die Technik soweit ist. Dann gibt es auch keine riesigen Einbrüche mehr. Haltet mich für total bekloppt aber die IF arbeitet gerade an der größten Erfindung der Menschheit. Das kann aber nur jemand verstehen der sich mit de Technik auseinander setzt, das hat auch nichts damit zu tun das ich ein IOTA Maximalist bin. Das hat was damit zu tun, das ich Verstanden habe was da gerade passiert und dass, da noch was kommt was viel gigantischer sein wird als wir uns alle vorstellen können.


David Sønstebø hat geschrieben, das es Irgendwann garkeinen Sinn mehr macht in Fiat zu gehen. Ich denke er weiß ganz genau was er damit gemeint hat. Die meisten halten das für ein überspitze Aussage, aber Ich glaube, dass er einer der wenigen ist, die das komplette Ausmaß verstehen.

Der Coordecide ist das große Ding was kommt. Alles was vor dem Coordecide ist und wahr, diente nur dem Coordecide. Dazu schaut euch mal die Gründung der IF an. Alles was passiert ist war nur Mittel zum Zweck um etwas zu erforschen was noch viel größer ist. Selbst IRI war nur mittel zum Zweck um ein Grundgerüst an Nodes zu haben und den Leuten zu verstehen  zu geben, das es theoretisch klappt. Die Endlösung kommt mit Bee und dem Coordecide.

Für mich ist ganz klar wenn der Coordecide funktioniert, ändert das alles. Wenn er nicht funktioniert dann ist das komplette Invest für die Katz gewesen. Der Coordecide ist der "Point of no return"
Freut euch, das ihr so schlau wart und jetzt schon IOTAs gekauft habt und das Glück hattet davon zu erfahren.

Die BTC Gläubigen werden ganz böse auf die Nase fallen, sie wissen es nur noch nicht. Ich arbeite selbst im IT Bereich und hab mir schon viele Systeme angeschaut und innerhalb kürzester Zeit feststellen können wo das System an sich unschlüssig ist und nicht "optimal" zu sein scheint.
Ich würde von mir behaupten das ich recht schnell verstehe was funktioniert und was nicht. Was Sinn macht und was nicht.

Das System was die IF baut ist nahe zu unerschöpflich aufgebaut und ermöglicht Dinge die meinen Horizont bei weitem übersteigen.
Glaubt nicht an den Kurs sondern glaubt einfach an die Technik. Wer sich mit der Technik beschäfig dem ist der Kurs völlig egal.

In diesem Sinne, bleibt Gesund sonst könnt ihr eure IOTAs nicht ausgeben.
Benutzeravatar
paul
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 55
Registriert: vor 15 Tagen

#21162

vor 5 Tagen

MarkoMoto hat geschrieben:
vor 5 Tagen
Wieso müssen sich manche Leute hier eigentlich immer lächerlich machen. Die Diskussionskultur hier ist wirklich sehr bescheiden...

Klar sind hier alle, und ich meine wirklich alle, auf einen möglichst großen Gewinn aus. Jeder der was Anderes sagt, der lügt.

Aber wenn hier jemand sagt, dass ihm der Preis im Moment egal ist, dann sagt er das nicht, weil er ausschließlich wegen der Technik hier ist. Das ist nunmal der Stand der Dinge. Keiner brauch denken, dass der Preis einfach so aus dem nichts steigt. Diese Zeiten sind vorbei. Demensprechend muss man nun die Weiterentwicklung der Technik beobachten und hoffen, dass alles umgesetzt werden kann.

Dementsprechend kann man das auch so verstehen: "Aktuell interessiert mich der Preis nicht, da dieser ohne der technischen Weiterentwicklung nicht steigt. Ergo - Preis egal, Technik wichtig."

Capice?

Und wenn Ihr irgendwelchen --[ZENSIERT, wollen wir Freunde sein]-- loswerden müsst, dann schreibt einfach dumme Kommentare unter Facebookartikeln der Bild. Da seid Ihr gut aufgehoben...
Zwecks der generellen  Unterhaltung,  außerdem stärkt „sich regelmäßig lächerlich machen“  das Selbstbewusstsein. Übrigens Willkommen im Boot!
 
Wenn der Preis aktuell wirklich  egal wäre würde keine Reaktion kommen. Ergo-Preis nicht egal.
Capice?


p.
was ist jetz mit den Kohlen! https://www.youtube.com/watch?v=A-zqIIBYs7k
fanboy
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 37
Registriert: vor 2 Monaten

#21163

vor 5 Tagen

Keyboard Cowboy hat geschrieben:
vor 5 Tagen



David Sønstebø hat geschrieben, das es Irgendwann garkeinen Sinn mehr macht in Fiat zu gehen. Ich denke er weiß ganz genau was er damit gemeint hat. Die meisten halten das für ein überspitze Aussage, aber Ich glaube, dass er einer der wenigen ist, die das komplette Ausmaß verstehen.

Vielleicht hat er ja auch gemeint, es macht keinen Sinn mehr in Fiat zu gehen weil ihr eh nix mehr dafür bekommt wenn der Kurs bei 0 steht *G*

In Deckung geht!!! Spass!!!!
Benutzeravatar
Sir Hodlalot
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 45
Registriert: vor 10 Monaten

#21164

vor 5 Tagen

Und es gibt die, die tiefenentspannt sind, weil sie nur das investiert haben, was sie auch bereit sind komplett zu verlieren Bild
Benutzeravatar
IOTA Jünger
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 1401
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#21165

vor 5 Tagen

Moin  Bild

IOTA ----> Qubic ist das anfängliche Grundgerüst für WEB4.0 mit einer AI ausgestattet und agierend per distributed computing.
Das ist die eigentliche Intension - Vision von CfB & David Sønstebø.

Wenn Firmenkonglomerate AI beherrschen, beherrschen sie unsere Welt...und " diesen Umstand " gilt es zu verhindern!

https://www.zeit.de/2017/47/kuenstliche-intelligenz-kybernetiker-robert-trappl
https://www.zeit.de/2017/47/kuenstliche-intelligenz-kybernetiker-robert-trappl/seite-2
https://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/autonome-waffen-ausser-kontrolle-a-1253320.html
https://www.welt.de/wirtschaft/article181394416/Militaertechnik-Autonome-Waffen-koennten-das-Militaer-umkrempeln.html


habe fertig  Bild   Bild
think different - IOTA will change the world seriously, for the benefit of humanity.
MarkoMoto
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 69
Registriert: vor 1 Jahr

#21166

vor 5 Tagen

paul hat geschrieben:
vor 5 Tagen
MarkoMoto hat geschrieben:
vor 5 Tagen
Wieso müssen sich manche Leute hier eigentlich immer lächerlich machen. Die Diskussionskultur hier ist wirklich sehr bescheiden...

Klar sind hier alle, und ich meine wirklich alle, auf einen möglichst großen Gewinn aus. Jeder der was Anderes sagt, der lügt.

Aber wenn hier jemand sagt, dass ihm der Preis im Moment egal ist, dann sagt er das nicht, weil er ausschließlich wegen der Technik hier ist. Das ist nunmal der Stand der Dinge. Keiner brauch denken, dass der Preis einfach so aus dem nichts steigt. Diese Zeiten sind vorbei. Demensprechend muss man nun die Weiterentwicklung der Technik beobachten und hoffen, dass alles umgesetzt werden kann.

Dementsprechend kann man das auch so verstehen: "Aktuell interessiert mich der Preis nicht, da dieser ohne der technischen Weiterentwicklung nicht steigt. Ergo - Preis egal, Technik wichtig."

Capice?

Und wenn Ihr irgendwelchen --[ZENSIERT, wollen wir Freunde sein]-- loswerden müsst, dann schreibt einfach dumme Kommentare unter Facebookartikeln der Bild. Da seid Ihr gut aufgehoben...
Zwecks der generellen  Unterhaltung,  außerdem stärkt „sich regelmäßig lächerlich machen“  das Selbstbewusstsein. Übrigens Willkommen im Boot!
 
Wenn der Preis aktuell wirklich  egal wäre würde keine Reaktion kommen. Ergo-Preis nicht egal.
Capice?


p.
Doch, Preis egal. Weil, kann ich eh nicht ändern. Da lese ich halt lieber regelmäßig News und freue mich, wenn es technisch weiter geht.

Info von Moderator: Lee SmithLetzten Teil wegen Beleidigung entfernt 
Zuletzt geändert: von Lee Smith vor 5 Tagen.
Grund: Beleidigung
doppelwhopper
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 132
Registriert: vor 1 Jahr

#21167

vor 5 Tagen

Wenn alle tatsächlich immer so entspannt wären wie behauptet, bekäme Paul - der mit seinen kritischen Hinweisen erst seit einer Woche eine Art Einmann-Armee im Forum bildet - nicht so eine emotionale Aufmerksamkeit. Zumal ihn die Reaktionen sowieso nicht jucken und nur anstacheln.

Zum ewigen Argument: "Du verstehst nur die Technik nicht". So kurz und prägnant wie möglich: Die Welt ist nicht monokausal. Die Technik ist aussagenlogisch eine notwendige Bedingung, aber eben keine hinreichende. Die Forschung läuft gerade erst an und jeder der weiß, wie langsam diese Mühlen mahlen, der würde die aus heutiger Sicht überlegene Technologie nicht unreflektiert in die Zukunft extrapolieren.
haifun
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 164
Registriert: vor 1 Jahr

#21168

vor 5 Tagen

doppelwhopper hat geschrieben:
vor 5 Tagen
Wenn alle tatsächlich immer so entspannt wären wie behauptet, bekäme Paul - der mit seinen kritischen Hinweisen erst seit einer Woche eine Art Einmann-Armee im Forum bildet - nicht so eine emotionale Aufmerksamkeit. Zumal ihn die Reaktionen sowieso nicht jucken und nur anstacheln.

Zum ewigen Argument: "Du verstehst nur die Technik nicht". So kurz und prägnant wie möglich: Die Welt ist nicht monokausal. Die Technik ist aussagenlogisch eine notwendige Bedingung, aber eben keine hinreichende. Die Forschung läuft gerade erst an und jeder der weiß, wie langsam diese Mühlen mahlen, der würde die aus heutiger Sicht überlegene Technologie nicht unreflektiert in die Zukunft extrapolieren.
Manche nervt es halt nur, wenn so jemand wie Paul nur IOTA am Kurs festmachen will. Von mir aus soll er das gerne tun. Es juckt mich nicht wirklich. Im gegenteil, je mehr solcher Typen rumlaufen umso günstiger bekomme ich meine IOTA Bild
Benutzeravatar
Lee Smith
-
Reaktionen:
Beiträge: 1569
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#21169

vor 5 Tagen

Sorry, jetzt muss ich Mal hier eingreifen bevor es eskaliert. 
Hier kennt niemand den anderen persönlich, Aussagen wie " das überlasse ich anderen die nichts geschissen bekommen" geht gar nicht! 

Nochmal, ihr könnt auf kritische Meinungen und hinterfragen eingehen und den Leuten versuchen eure Sicht zu erklären, wenn ihr da keine Lust zu habt dann ignoriert bitte denjenigen oder sperrt ihn komplett und dann seid ihr die Person los. Es bringt nichts wenn man sich deswegen verbal die Köpfe einschlägt. Das will niemand hier. 

Also bitte...kommt runter und diskutiert in einem angebrachten Ton oder wie gesagt ,Person auf Ignore setzen . 

So viele Inseln gibt es doch gar nicht auf der Welt, dass wir uns alle verteilen können. Irgendwer ,wird schon auf den anderen wieder als Nachbarn treffen müssen! Deswegen ,lernt schon Mal alle zusammen auszukommen! ;D ✌️
Zuletzt geändert: von Lee Smith vor 5 Tagen.
Grund: Tippfehler

don't mind me just here to read the comments

Benutzeravatar
Strega
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 708
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#21170

vor 5 Tagen

" ……… die auch bereit sind alles zu verlieren "

Einspruch, da bin ich wohl der einzige, denn IHR sitzt drauf  Bild ( und schaut Kurse , minimini )

LG
https://abload.de/img/aeiotacoin80sduaa.gif     IOTA verändert die Welt !    
Benutzeravatar
Ikarus
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 52
Registriert: vor 1 Jahr

#21171

vor 5 Tagen

Oder wie Adenauer sagte
"... nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht!"
Benutzeravatar
Shimmer
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 197
Registriert: vor 1 Jahr

#21172

vor 5 Tagen

Ikarus hat geschrieben:
vor 5 Tagen
Oder wie Adenauer sagte
"... nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht!"

oder wie klaus kinski sagte 
"...es gibt zwei arten von menschen!
ich hasse beide!" 

:) 
through the walls the end you feel it calling
there's not so much about it you can do
out the window skies of skies are falling
but the last thing you would want is something new
doppelwhopper
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 132
Registriert: vor 1 Jahr

#21173

vor 5 Tagen

haifun hat geschrieben:
vor 5 Tagen
doppelwhopper hat geschrieben:
vor 5 Tagen
Wenn alle tatsächlich immer so entspannt wären wie behauptet, bekäme Paul - der mit seinen kritischen Hinweisen erst seit einer Woche eine Art Einmann-Armee im Forum bildet - nicht so eine emotionale Aufmerksamkeit. Zumal ihn die Reaktionen sowieso nicht jucken und nur anstacheln.

Zum ewigen Argument: "Du verstehst nur die Technik nicht". So kurz und prägnant wie möglich: Die Welt ist nicht monokausal. Die Technik ist aussagenlogisch eine notwendige Bedingung, aber eben keine hinreichende. Die Forschung läuft gerade erst an und jeder der weiß, wie langsam diese Mühlen mahlen, der würde die aus heutiger Sicht überlegene Technologie nicht unreflektiert in die Zukunft extrapolieren.
Manche nervt es halt nur, wenn so jemand wie Paul nur IOTA am Kurs festmachen will. Von mir aus soll er das gerne tun. Es juckt mich nicht wirklich. Im gegenteil, je mehr solcher Typen rumlaufen umso günstiger bekomme ich meine IOTA Bild
Durchaus verständlich! Umgekehrt könnte man das Verständnis aber Paul auch entgegenbringen, oder ihn einfach missachten - die Botschaft istja stets dieselbe von ihm. In gefühlt der Hälfte seiner Beiträge wurmt ihn die Tendenz Richtung 20 Dollar Cent, mei so ist das halt. Wir schreiben hier alle auch genügend belanglosen Kram. Wenn ich jedem im Alltag, der mich nervt, eine persönliche Rückmeldung geben würde - ich hätte für IOTA-talk oder Schlaf gar keine Zeit mehr. Bild

Und zur Thematik: Investier nur so viel wie Du auch verkraften kannst. YOLO: Ich hab auch mehr als 20 Euro drin. Bild
Benutzeravatar
Lee Smith
-
Reaktionen:
Beiträge: 1569
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#21174

vor 5 Tagen

doppelwhopper hat geschrieben:
vor 5 Tagen
haifun hat geschrieben:
vor 5 Tagen
doppelwhopper hat geschrieben:
vor 5 Tagen
Wenn alle tatsächlich immer so entspannt wären wie behauptet, bekäme Paul - der mit seinen kritischen Hinweisen erst seit einer Woche eine Art Einmann-Armee im Forum bildet - nicht so eine emotionale Aufmerksamkeit. Zumal ihn die Reaktionen sowieso nicht jucken und nur anstacheln.

Zum ewigen Argument: "Du verstehst nur die Technik nicht". So kurz und prägnant wie möglich: Die Welt ist nicht monokausal. Die Technik ist aussagenlogisch eine notwendige Bedingung, aber eben keine hinreichende. Die Forschung läuft gerade erst an und jeder der weiß, wie langsam diese Mühlen mahlen, der würde die aus heutiger Sicht überlegene Technologie nicht unreflektiert in die Zukunft extrapolieren.
Manche nervt es halt nur, wenn so jemand wie Paul nur IOTA am Kurs festmachen will. Von mir aus soll er das gerne tun. Es juckt mich nicht wirklich. Im gegenteil, je mehr solcher Typen rumlaufen umso günstiger bekomme ich meine IOTA Bild
Und zur Thematik: Investier nur so viel wie Du auch verkraften kannst. YOLO: Ich hab auch mehr als 20 Euro drin. Bild
Alter Schwede ,da opfert er den kompletten Sparstrumpf! Na hoffentlich geht das nicht  in die Hose .Das wars dann mit YOLO und zu LOLen gibt's dann auch nichts mehr! ;D 😂

don't mind me just here to read the comments

Benutzeravatar
MrBlond
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 178
Registriert: vor 10 Monaten

#21175

vor 5 Tagen

Als wenn einer bereit ist alles zu verlieren Bild
Aber von meinem technischen Verständnis und Gefühl her, werden die meisten hier gewinnen.  Bild
Es dauert halt nur normal lange. 5 bis 10 Jahre dauert so eine Neuentwicklung immer. Das ist in meiner Branche auch so. Und es machen nur Kurse Spaß, die in Technik und Vorsprung gemauert sind. Bei diesen Hypekursen muss man ja ständig auf dem Verkaufstrigger sein. 
Und ehrlich gesagt, verkaufe ich nicht gerne, selbst wenn man Gewinn mitnehmen könnte  Bild
Ich interpretiere den Verlierspruch eher mit: es ist vielleicht nicht so Klug mit der Notreserve oder gar auf Kredit zu spekulieren.
Benutzeravatar
Strega
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 708
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#21176

vor 5 Tagen

Shimmer hat geschrieben:
vor 5 Tagen
Ikarus hat geschrieben:
vor 5 Tagen
Oder wie Adenauer sagte
"... nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht!"

oder wie klaus kinski sagte 
"...es gibt zwei arten von menschen!
ich hasse beide!" 

:) 
Okay, ich korrigiere :

Einspruch, da bin ich wohl der das einzige, denn IHR sitzt drauf  Bild ( und schaut Kurse , minimini )
https://abload.de/img/aeiotacoin80sduaa.gif     IOTA verändert die Welt !    
doppelwhopper
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 132
Registriert: vor 1 Jahr

#21177

vor 5 Tagen

Lee Smith hat geschrieben:
vor 5 Tagen
doppelwhopper hat geschrieben:
vor 5 Tagen
haifun hat geschrieben:
vor 5 Tagen
Manche nervt es halt nur, wenn so jemand wie Paul nur IOTA am Kurs festmachen will. Von mir aus soll er das gerne tun. Es juckt mich nicht wirklich. Im gegenteil, je mehr solcher Typen rumlaufen umso günstiger bekomme ich meine IOTA Bild
Und zur Thematik: Investier nur so viel wie Du auch verkraften kannst. YOLO: Ich hab auch mehr als 20 Euro drin. Bild
Alter Schwede ,da opfert er den kompletten Sparstrumpf! Na hoffentlich geht das nicht  in die Hose .Das wars dann mit YOLO und zu LOLen gibt's dann auch nichts mehr! ;D 😂
Wenn nix mehr da ist, geb ich a) erstmal anderen die Schuld daran und gehe b) als "überzeugter" Minimalist zu dieser Friday-Bewegung: Die Mädels dort sollten genügsam sein und mich auch ohne Lambo lieben. An die dann geschiedenen Forenmitglieder: Ein eloquenter Wingman wird immer gesucht! ;) Bild
Benutzeravatar
Tisorcrypt
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 4430
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#21178

vor 5 Tagen


Zitat:Die IOTA-Technologie kann in verschiedenen Branchen eingesetzt werden, von intelligenter Energie, industriellem IoT und vielem mehr.
Lesen Sie alles darüber:https://files.iota.org/comms/IOTA_Use_Cases.pdf …

Quelle
Great Community !  
Benutzeravatar
Zwirbler
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 50
Registriert: vor 1 Jahr

#21179

vor 5 Tagen

MarkoMoto hat geschrieben:
vor 5 Tagen
Wieso müssen sich manche Leute hier eigentlich immer lächerlich machen. Die Diskussionskultur hier ist wirklich sehr bescheiden...

Klar sind hier alle, und ich meine wirklich alle, auf einen möglichst großen Gewinn aus. Jeder der was Anderes sagt, der lügt.

Aber wenn hier jemand sagt, dass ihm der Preis im Moment egal ist, dann sagt er das nicht, weil er ausschließlich wegen der Technik hier ist. Das ist nunmal der Stand der Dinge. Keiner brauch denken, dass der Preis einfach so aus dem nichts steigt. Diese Zeiten sind vorbei. Demensprechend muss man nun die Weiterentwicklung der Technik beobachten und hoffen, dass alles umgesetzt werden kann.

Dementsprechend kann man das auch so verstehen: "Aktuell interessiert mich der Preis nicht, da dieser ohne der technischen Weiterentwicklung nicht steigt. Ergo - Preis egal, Technik wichtig."

Capice?

Und wenn Ihr irgendwelchen --[ZENSIERT, wollen wir Freunde sein]-- loswerden müsst, dann schreibt einfach dumme Kommentare unter Facebookartikeln der Bild. Da seid Ihr gut aufgehoben...
Da hat es wohl jemand verstanden  Bild
Wie soll der Preis ohne Technik steigen? Aber ich bin ja nur wegen der Technik hier Bild

Ich diskutiere nicht weil ich spaß am diskutieren hab, sondern weil ich mal die Rolle des Trolls einnehmen wollte.
Nur das ich den Troll Trolle Bild

So ich hatte meinen Spaß Bild.
Bin mal wieder im "stillen Mitleser-Modus"
Aber die Trolle sollten sich nicht in Sicherheit wiegen. Gibt bestimmt ein Comeback Bild



Bild ...... den lass ich euch aber zur Erinnerung nochmal da Bild

Rakete natürlich nur mit Technik Bild
Benutzeravatar
Der Engel
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 399
Registriert: vor 4 Monaten


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#21180

vor 5 Tagen

So verändert IOTA die Modebranche
Bild
Zitat:IOTA darf sich über Anerkennung von unerwarteter Seite freuen: Das führende Fachmagazin Women’s Wear Daily (WWD)
hebt in einem Special zu technologischen Entwicklungen in der Modeindustrie IOTA als zukunftsweisend hervor. ...
Quelle

Siehe auch :
Lee Smith hat geschrieben:
vor 6 Tagen


 Bild IOTA ist das Geld der Visionäre,Gold ist das Geld der Könige,Silber das Geld der Gentlemen,Tausch ist das Geld der Bauern,aber Schulden sind das Geld der Sklaven.

                                                                       So will der IWF an das Geld der Sparer   +++     tickende Zeitbombe Deutsch Bank 
Antworten